Aktiv & Kultur

Nago befindet sich am Fuße des Monte Baldo, einer einmaligen Naturoase und Ausgangspunkt für Radtouren, Wanderungen, Nordic Walking und Klettertouren auf den schönsten Gipfeln rund um den Gardasee.
Die Natur war hier besonders großzügig und bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten unter freiem Himmel. Da haben Sie nur mehr die Qual der Wahl: Für welche Sportart entscheiden Sie sich?

Mountainbike

Vom Garten des Garni Francesco können Sie direkt in den Radweg einsteigen, der als Ausgangspunkt für die schönsten Radtouren gilt: All-Mountain, Cross-Country, Downhill und viele weitere Strecken bietet der nördliche Gardasee im Trentino. Wenn Sie Ihr Mountainbike mitbringen oder einen Bikeshuttle für eine Downhill-Tour benötigen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben einige Leistungen, die Ihren Urlaub mitten in der Natur noch schöner machen:
  • Schrauberecke für kleine Reparaturen, Luftkompressor und Waschbereich
  • Kartenmaterial und Tipps für Ihre Mountainbiketouren
  • Ermäßigungen auf Bikeverleih und Bikeshuttle bei unseren Partnern (gegen Gebühr)

Trekking e Nordic Walking

Eine einfache und gemütliche Wanderung führt Sie unweit von unserem Garni Francesco bis zu den österreich-ungarischen Festungen, die 1860 errichtet wurden. Sie beherbergen das ganze Jahr über interessante Ausstellungen und Veranstaltungen sowie zwei renommierte Restaurants. Die heute vorbildlich restaurierten Festungen sind öffentlich zugänglich.
Wenn man einen Spazierweg mitten im Grünen, der auch für Kinderwagen geeignet ist, entlanggeht, erreicht man auf einem Felsvorsprung mit atemberaubendem Blick über den See die Burgruine Penede.
Eine weitere Attraktion, unweit von unserem Garni Francesco, sind die Marmitte dei Giganti: Gletschertöpfe, die vor Millionen von Jahren durch Felserosion entstanden sind. Man erreicht sie in wenigen Gehminuten, mitten in knorrigen Olivenhainen mit Seeblick.
Unmittelbar hinter unserem Garni Francesco befindet sich der Monte Corno, von dem Sie eine wunderbare Aussicht auf den Gardasee und die Umgebung, vom Monte Baldo bis zum Monte Altissimo, vom Loppio See bis zum Monte Brione genießen können.
Oder wie wäre es mit dem wunderbaren Spaziergang entlang der alten S.-Lucia-Straße, die zum Busatte-Tempesta-Weg führt? Verpassen Sie nicht dieses einmalige Erlebnis!

Klettern

Nicht nur Wanderungen oder Mountainbikeausflüge stehen bei uns auf dem Programm, sondern auch Klettertouren! Nur wenige Schritte sind es bis zur berühmten Kletterwand „Belvedere“, ein bei Kletterbegeisterten sehr beliebter Aussichtspunkt am nördlichen Gardasee, den auch Sie erreichen können. In der Felsformation „Marmitte dei Giganti“ finden Sie auch eine Kletterwand, auf der Sie sich auf Kletterrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade messen können.

Segeln & Windsurf

Torbole ist die Mekka des Windsurfs, denn nirgendwo sonst findet man so optimale Bedingungen für diese Sportart: Der Wind Ora, der am Gardasee weht, und die besonderen Bergformationen garantieren ständigen Antrieb für die Segel der Surfbretter. Bei uns können Sie Ihr Surfbrett sicher abstellen… auch wenn es Ihnen schwer fallen wird, den See wieder zu verlassen!

Motorrad

Am nördlichen Gardasee im Trentino erwarten Sie zahlreiche Motorradtouren! Ob im Tal entlang oder in den Bergen, vorbei an ländlichen Ortschaften oder Bergseen, auf kurvenreichen Straßen oder einfachen Strecken: Unsere Gegend hat vieles zu bieten!
Vom Ledro See zum Idro See, vom Toblino See über den Tenno See bis hin zur Forra di Tremosine werden Sie abenteuerreiche und unvergessliche Urlaubstage erleben.

Das Garni Francesco ist bestens für Biker und Motorradfahrer ausgestattet:
  • Parkplatz für Autos und Anhänger
  • Schrauberecke für kleine Reparaturen, Luftkompressor und Waschbereich
  • Tourenkarten und Tourenvorschläge
Ihrem Aktivurlaub steht daher nichts mehr im Wege!

UND WENN ES REGNET?

Nicht jeder weiß...
  • dass man in nur 20 Minuten mit dem Auto oder Bus (kostenlos mit der Guest-Card) Rovereto erreicht, eine gemütliche Stadt, die zur Besichtigung des MART, der Friedensglocke und des Kriegsmuseums einlädt.
  • dass man in nur 40 Minuten mit dem Auto oder Bus (kostenlos mit der Guest-Card) die Landeshauptstadt Trient erreicht, wo Sie nicht nur eines der wichtigsten Museen Europas - das Muse – erwartet, sondern auch Schloss Buonconsiglio und das Luftfahrtmuseum Caproni mit seinen wunderbaren Exponaten.


Copyright © 2016 Garnì Francesco - P.IVA: 02049080225 - Via Strada Rivana 1, Nago-Torbole (TN) - E-mail: info@garnifrancesco.com
Privacy Policy & Cookies - Concept by Tecnoprogress